Bahntrassenradeln – Details

Europa > Belgien > Meterspurige Überlandstraßenbahnen > BE 919
 
BE 919 Braine-le-Comte – Virginal-Samme
Streckenlänge (einfach): ca. ? km
Oberfläche:
Eröffnung des Radwegs:
Route: Braine-le-Comte – Virginal-Samme
24.05.2021

Für diesen Weg ist leider keine Wegebeschreibung verfügbar.


Östlich des Bahnhofs Braine-le-Comte beginnt der Bahntrassenweg
auf Höhe der Teiche an der Avenue du Marouset, …

… auf dem man als angenehmer Schotterweg sofort im Grünen ist.

Kreuzung mit dem Chemin des Dames: kurz grober Schotter …

… und hinter den Häusern wieder besser fahrbar.

Der von Bäumen gesäumte Sentier de la Voie du Tram …

… bietet hinter der Zufahrt zu einem Reiterhof …

… einen Ausblick auf die Wiesen.

Brücke über einen Bach.

Im Bois de la Houssière verlief die Bahn auf einem Damm.

Blick zurück auf den Bahntrassenweg (links) am jenseitigen Waldrand.

Der erste Trassenabschnitt endet an der Avenue du Marouset.

An der Straße geradeaus, …

… dann schräg links in die Straße Drève des Chasseurs.

Am Ende des Asphalts beginnt links versetzt der nächste Trassenabschnitt.

Für die Bahn wurde hier ein Einschnitt gegraben.

Der Weg dient heute auch als Trimm-dich-Pfad.

Rastplatz am Wegesrand.

Weiter durch den Wald.

Am Waldrand wird die Rue du Pire gekreuzt, …

... dann taucht der Weg mit einem Damm noch einmal in den Wald ein.

Der Bahntrassenweg endet abrupt an der Rue de la Chapelle au Foya.

Blick zurück. Die Strecke gabelte sich anschließend und ist …

… bis zum Quartier du Tram in Virginal-Samme nicht mehr nachzuvollziehen.

Anschließend ist nördlich der Rue d'Hennuyères …

… nur ein sehr kurzer Abschnitt zugänglich, …

… der sich anhand eines Markierungssteins als ehemalige Bahnstrecke verrät.

Die Serpentinen hinunter zum Canal Charleroi-Bruxelles sind nicht als Weg erhalten.

 




Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Startseite    Sitemap    Datenschutz    Impressum

(c) Achim Bartoschek 2000-2021
Letzte Überarbeitung: 8. August 2021

www.achim-bartoschek.de/details/be919.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/be919.htm