Bahntrassenradeln – Details

Deutschland > Sachsen > ehem. Direktionsbezirk Leipzig > SN 1.06
 
SN 1.06 Bad Lausick – Glasten
Der Bahntrassenweg zwischen Bad Lausick und Glasten liegt versteckt im Wald und könnte gut zu einer durchgängigen Route von der Mulde nach Bad Lausick verlängert werden.
Streckenlänge (einfach): ca. 5,3 km (davon ca. 3,4 km auf der ehem. Bahntrasse)
Höhenprofil: praktisch eben (170-185 m ü. NN)
Oberfläche:

wg.

Status / Beschilderung: zwischen Glasten und Bad Lausick kombinierter Fuß-/Radweg; keine Wegweisung
Eisenbahnstrecke: 6916 / Großbothen – Bad Lausick – Neukirchen-Wyhra; 22 km (1435 mm)
Eröffnung der Bahnstrecke: 2. Oktober 1937
Stilllegung der Bahnstrecke: 30. September 1947
Eröffnung des Radwegs:
Planungen:

Im Rahmen der Planungen zu einer "Regionalen Hauptroute Grimma-Borna" wurde auch der Ausbau eines Abschnitt der Trasse bei Flößberg betrachtet, was bei der Stadt Frohburg allerdings auf Skepsis traf. Eine alternativere nördliche Route über Lauterbach und Steinbach wäre allerdings ebenfalls nicht unproblematisch. Statt dessen könnte eine im Unterhalt teure Brücke bei Flößberg abgerissen und damit die ursprüngliche Route weiterverfolgt werden. [Juli 2016]

Messtischblätter: 4841*, 4842*
Route: Glasten – Bad Lausick
Externe Links (Bahn): Wikipedia: Bahnstrecke Borna–Großbothen
17.07.2016

Trassenstatistik: Gesamtweg
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 51.17230, 12.69763
[N51° 10' 20.28" E12° 41' 51.47"]
51.14087, 12.65169
[N51° 8' 27.13" E12° 39' 6.08"]
5,3 km

Trassenstatistik: Bahntrassenabschnitte
Nr. Startpunkt Endpunkt Länge Status
1 (1) 51.17202, 12.69718
[N51° 10' 19.27" E12° 41' 49.85"]
51.16212, 12.69798
[N51° 9' 43.63" E12° 41' 52.73"]
1,1 km
2 (1) 51.16070, 12.69762
[N51° 9' 38.52" E12° 41' 51.43"]
51.15961, 12.69672
[N51° 9' 34.60" E12° 41' 48.19"]
0,1 km
3 (1) 51.15896, 12.69591
[N51° 9' 32.26" E12° 41' 45.28"]
51.15797, 12.69360
[N51° 9' 28.69" E12° 41' 36.96"]
0,2 km
4 (1) 51.15609, 12.68689
[N51° 9' 21.92" E12° 41' 12.80"]
51.14674, 12.66275
[N51° 8' 48.26" E12° 39' 45.90"]
2,0 km


Pressespiegel zum Bahntrassenweg SN 1.06
07.05.2012: "Frohburg sieht Radwegplanung kritisch" (Leipziger Volkszeitung, Geithain)

Befahrung: Mai 2011

Fahrtrichtung Süd

GRIMMA (Landkreis Leipzig)
0,0 von der Straße aus Kleinbardau in Richtung Glasten etwas südlich des ehem. Bahnübergangs rechts versetzt auf die wg. Bahntrasse (Dämme und Einschnitte; über eine Brücke)
BAD LAUSICK (Landkreis Leipzig)
1,2 bei GLASTEN eine Straße wenig links versetzt queren (Klapp-Pfostensperre; Z. 260); später rechts versetzt zurück auf die Trasse, ab der folgenden Einmündung rechts versetzt parallel zur Trasse und kurz darauf wieder drauf
1,7 wenig rechts versetzt und am ehem. Bahnhofsgelände vorbei: Fahrweg neben der Trasse
2,3 an einem Querweg links versetzt weiter auf der ehem. Trasse (Klapp-Pfostensperre); später an einer Schutzhütte vorbei und einen Weg überqueren / Drängelgitter; im Wald einen Weg queren, später an Treppen vorbei
4,3 am Ortsrand von BAD LAUSICK an einem Querweg (Pfostensperren) rechts versetzt zur Erich-Weinert-Straße, dieser mit einer flachen Kuppe bis zur Einmündung in die Ballendorfer Straße / B 176 folgen (5,3)



Der Einstieg in den Bahntrassenweg zwischen Kleinbardau und Glasten
ist recht unscheinbar und leicht zu übersehen.

An der Strecke mit Dämmen und Einschnitten stehen anfangs einige Kilometersteine ...

... und auch eine alte Brücke ist Teil des Weges.

Nach mehreren kurzen trassenparallelen Stücken liegt ein größerer Abschnitt ...

... im Bereich des ehemaligen Bahnhofs Glasten nicht im Verlauf der Bahnstrecke.

An einem Querweg beginnt der zweite Abschnitt, ...

... der später ebenfalls über eine Brücke führt.

Der Beginn des Weges in Bad Lausick (Blick zurück) ist noch besser versteckt als das nördliche Ende.

 


Bahntrassenradeln SN 1.06
6385 v. Neukieritzsch
0,0 Borna
5,4 Neukirchen-Wyhra
6385 n. Chemnitz
7,7 Schönau (b. Frohburg)
11,8 Flößberg
15,3 Bad Lausick West
6366 v. Leipzig
18,6 Bad Lausick
6366 n. Geithain
22,3 Glasten
25,1 Kleinbardau
6386 v. Borsdorf
6629 n. Wurzen
30,5 Großbothen
6629 v. Glauchau
6386 n. Coswig
Kilometerangaben sind Bahnkilometer; Legende


Die Tourenbeschreibungen und begleitenden Angaben wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Das Nachradeln dieser Tour geschieht auf eigene Gefahr. Die Mitteilung der Wegeführungen erfolgt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass Sie für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und anderer relevanter Bestimmungen selbst verantwortlich sind und insbesondere im Einzelfall vor Ort abklären müssen, ob ein bestimmter Weg von Radfahrern benutzt werden darf (Fußgängerzonen, Einbahnstraßen usw.).

Dieses Dokument (Texte, Grafiken und Fotografien) ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine kommerzielle Nutzung z. B. durch Fahrradverleihbetriebe oder Fremdenverkehrsorganisationen sowie die – auch auszugsweise – Veröffentlichung in elektronischer oder gedruckter Form bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.

Zur Startseite

(c) Achim Bartoschek 2000-2017
Letzte Überarbeitung: 19. Februar 2017

www.achim-bartoschek.de/details/sn1_06.htm /
www.bahntrassenradeln.de/details/sn1_06.htm